Abschied nehmen

Nun ist es so weit. 9 Monate in Tansania sind so gut wie vorüber. Am Dienstagmorgen werde ich Manyoni verlassen. Ich kann es noch gar nicht glauben, dass ich bald wieder in Deutschland sein werde. Und auch wenn meine Vorfreude auf Zuhause groß ist, so steht doch erst noch der schwerste Teil bevor: Abschied nehmen.

Kids7

Der schwerste Abschied…

Weiterlesen

Manyoni Update

Love

Bald kann ich die verbleibenden Tage an einer Hand abzählen… ein wirklich beunruhigender Gedanke, dass ich mich in den nächsten Tagen von allen verabschieden muss. Trotzdem genieße ich die letzten Tage, die vielen kleinen und großen schönen Momente. Allen voran natürlich die Zeit mit den Kindergartenkindern. Hier kommt ein kurzes Update, was in den letzten Tagen so los war🙂

Weiterlesen

Kultursprung – 1 Woche Normaliät

Was für eine Woche! Unauffällig sein, Pizza essen, nachts durch die Straßen laufen, warm duschen, in vollgefüllten Supermärkten einkaufen, normal kleiden,… all das war in den letzten 7 Tagen kein Problem. Zusammen mit meiner Schwester Natalie und Melissa verbrachte ich eine Woche in Kapstadt. Es war eine unglaublich tolle Zeit. Nicht nur wegen der Normalität, sondern auch den vielen Möglichkeiten an Unternehmungen, die die aufregende Stadt bietet!

CT13

Auf dem Taferg mit Blick auf Kapstadt

 

Weiterlesen

Graduation

„Time is over, to say bye bye.“ So lautete der Liedtext, den eine Lehrerin im Kindergarten den Kids fröhlich beibringen wollte. Das mit dem Englisch ist eben so eine Sache hier… Eigentlich wollte sie damit ausdrücken, dass die Zeit gekommen ist, sich zu verabschieden. Denn am Donnerstag war die Graduation. Elf Kinder wurden feierlich verabschiedet, weil sie ab Januar in die Grundschule gehen werden. Hier kommen die Hochs und Tiefs der aufregenden Veranstaltung!

Anziehen2

Weiterlesen

Annual Examinations oder auch „Chaostests“

Seit Mittwoch sind im Kindergarten die „national examinations“ angesagt. Das heißt die Kinder müssen eine schriftliche Prüfung in Mathe, Suaheli, Englisch, Science und Malen ablegen. Wer sich jetzt überlegt, wie das mit 3-6 jährigen Kindern funktionieren soll, der stellt sich eine sehr berechtigte Frage. Ich hab sie mir auch gestellt und die Antwort mitzuerleben, war mehr als lustig!😀

Weiterlesen